Unser Spielmannszug

Der Kinder und Jugendspielmannszug

des BSV Marl – Brassert 1955 e.V.

Kindern und Jugendliche im Einklang mit Tradition.

Die Tradition des Spielmannzuges des BSV Marl – Brassert geht bis in das Jahr 1955 zurück. Angefangen mit nur wenigen Spielleuten und mit der Unterstützung zahlreichen Brasserter Bürger gehörte er schon bald zu dem Aushängeschild des im gleichen Jahre gegründeten Bürgerschützenverein.

 Die Anzahl der Spielleute und die Qualität der Ausbildung waren so hoch das sogar Auftritte in den Niederlanden nichts Ungewöhnliches waren.

Die Erfolge und Anerkennung über Jahrzehnte, auch weit über die Grenzen von Marl hinaus war eine Bestätigung für die gute Harmonische Zusammenarbeit der Spielleute mit ihren damaligen Tambourmajore die auch teilweise über Jahre und Jahrzehnte wie unter anderem Günter Höcker, Sandra Schumann und Stefan Stehts den Spielmannzug mit großen Arrangement und Hingabe leiteten.  

Heute sind wir stolz auf den wohl einzigen Kindern und Jugendspielmannzug im Kreis Recklinghausen.

Hier hatten Schützenbrüder eine Illusion umsetzen können allen voran Helmut Simon mit der Unterstützung von Klaus Winkelmann. Zum heutigen Zeitpunkt gehören 10 Kinder und Jugendliche im Alter ab 6 Jahren, sowie Ausbilder weitere Spielleute, Betreuer und unser Tambourmajor Dennis Bersuch dem Kinder und Jugendspielmannzug an.

 Nicht zu vergessen sind hier auch die Eltern die mit ihrem Arrangement und ihrer Unterstützung die hiermit einen wesentlichen Beitrag für den jetzigen Erfolg leisten.

Nach der Ausbildung 2017 konnten bereits im Jahr 2018 die ersten erfolgreichen öffentliche Auftritte verzeichnet werden Hier sind unter anderem die Teilnahme an einigen Schützenfesten,

 am Stadt Königsschießen im Volkspark,

 auf dem Weihnachtsmarkt in Polsum,

 sowie ein spontanes Spielen in einer Polsumer Senioreneinrichtung zu nennen. 

Hier zeigt sich das durch Kinder und Jugendarbeit auch gerade in Verbindung mit Tradition ein tolles miteinander hervorgehen kann, dieses mit viel Spaß und Freude.  

Glücklich schätzen, und vor allem bedanken möchten wir uns auch an dieser Stelle bei den Spendern einiger neuen Kinder Spielinstrumente.

Dank

an die Sparkasse Vest Recklinghausen für die Spende einer neuen Kinder Lyra

an die Gehron Kg und Halbauer GmbH für die Gemeinsame Spende von drei hochwertigen Kinder Trommeln

 an ein Immobilien und Versicherungsbüro für die Gemeinsame Spende von Kinder Flöten

an die Star Tankstellen Marl für die Spende von Trommeltaschen

an die Gaststätte Kiffe und weitere Spender.

Dank nochmals an alle diejenigen welche in dem Vorstehenden Beitrag genannt wurden, ohne Sie/Euch wäre diese tolle und Kinder und Jugendarbeit nicht möglich!   

Mit einem Gut Spiel

Klaus Winkelmann

Verantwortlicher für den Kinder und Judenspielmannszug des BSV Marl – Brassert 1955 e.V.